Cashback Home | Über tamola | Hilfe | Jobs | Blog | Kontakt

Unsere erste tamola-Weihnachtsfeier!

Yes, das war ein Fest. Schön gegessen, getrunken und gelacht. Unsere allererste tamola-Weihnachtsfeier war ein voller Erfolg.

Die Vorfreude war riesig. Nach getaner Arbeit haben wir am späten Nachmittag alles zusammengepackt, die erste Flasche Prosecco gekillt und besinnliche Weihnachtsmusik gehört. DJane war Nadja. Naja, dass üben wir noch mal, war aber für ihren ersten Gig gar nicht mal so übel.

Markus gab den Weihnachtsmann und hat uns alle reichlich beschenkt. Danke Chef. Zwischendurch die zweite Flache geleert und rein ins Taxi.

Als wir in den heiligen Gemäuern ankamen, mussten wir erstmal unsere trockenen Kehlen mit einigen Pitchern Bier befeuchten. Als die Lampen so allmählich an waren kam das Essen. Zwei große und reichlich gefüllte Platten mit den unterschiedlichsten Leckereien waren ruck zuck weggeputzt und haben für ein allgemeines „Puh, war das lecker“ Gestöhne gesorgt.

Die Grundlage war geschaffen. Weitere alkoholische Getränke wurden in unsere gesättigten Bäuche gekippt. Nachdem Markus verkündet hat, dass wir am folgenden Tag erst um 11 Uhr aufzuschlagen brauchen, hat noch alles gleich viel besser geschmeckt. So war es dann auch. Ich glaube so gegen halb zwei zu Hause gewesen zu sein.

Komischer Weise klagt keiner hier im Büro über Kopfschmerzen. Diese Tatsache könnten wir eigentlich zum Anlass nehmen und des Öfteren Weihnachtsfeiern veranstalten. Das werde ich gleich mal Markus fragen…:)

Lasst es Euch gut gehen und die besten Grüße von uns,

Euer tamola-team